Wir kümmern uns.

Was bekommen Sie für Ihr Geld?

Ob einmalig oder regelmäßig. Ob Haus- oder Wohnungsputz: Unsere freundlichen, achtsamen und gründlich arbeitenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kümmern sich um die Sauberkeit in Ihrem Zuhause.

 

Unser Service für Sie:

gründliches Staubsaugen sowie feuchtes Wischen aller Fußböden

Reinigung aller freien senkrechten und waagerechten Möbeloberflächen

Reinigung der Türen, Fensterbretter und Fußleisten

Reinigung aller Oberflächen im Küchenbereich inklusive Spüle und Armaturen

Reinigung von Bad und Toilette inklusive Entfernung von Kalk auf Armaturen und Fliesen

beidseitige Reinigung aller Fenster und Fensterrahmen

Entleeren der Abfallbehälter und Papierkörbe inklusive Entsorgung in den Hausmüll

Darüber hinaus erledigen wir für Sie auf Wunsch auch kleinere Reparaturen, handwerkliche Aufgaben sowie einfache Gartenarbeiten.

Was kostet das?

Da wir mit Ihnen vor jeder Beauftragung einen Vor-Ort-Termin in den zu reinigenden Räumen vereinbaren, kennen wir den Umfang der von Ihnen angefragten Leistungen.

Auf dieser Grundlage erhalten Sie ein für uns bindendes Angebot.

 

Unser Preis:

7 € pro Reinigungskraft und angefangener Viertelstunde

Sie haben einen Pflegegrad?

Dann sind die folgenden Hinweise sicher interessant für Sie:

1A HOME SERVICE besitzt die Anerkennung

"Angebot zur Unterstützung im Alltag nach § 45a SGB XI".

Diese Anerkennung ermöglicht es uns, Dienstleistungen für Personen mit Pflegegrad zu erbringen und diese Leistungen mit den Pflegekassen abzurechnen.

Jede Person mit Pflegegrad hat ein Anrecht auf den sogenannten "Entlastungsbetrag".

Der "Entlastungsbetrag" ist unabhängig von der Höhe des Pflegegrades und beträgt derzeit 125 € im Monat.

Der "Entlastungsbetrag" kann unter anderem für die Haus- beziehungsweise Wohnungsreinigung verwendet werden.

Sonstige Kosten? Keine!

Wir von 1A HOME SERVICE legen besonderen Wert auf eine faire und transparente Preisgestaltung.

 

Das bedeutet für Sie:

keine Aufnahmegebühr

keine Anfahrtsgebühr

kein Aufschlag für eine einmalige Beauftragung

SIE HABEN EINEN PFLEGEGRAD?